4. Juni 2020

Geschätzte Besucherinnen und Besucher unserer Website

Auf dieser Seite finden Sie laufend aktualisierte Informationen zum Thema 'Coronavirus und Schule'. 

Am 11. Mai starteten die Schulen im Kanton Thurgau nach einer langen Phase des Fernunterrichts wieder nach Stundenplan. Viele Kinder, Lehrpersonen und Eltern haben sich auf diesen Tag gefreut, mit dem wieder ein grosses Stück Normalität in unseren Alltag zurückgekehrt ist. Die kantonalen Vorgaben finden Sie unter folgenden Links: Entscheid 4 DEK und AV-Info.

Folgende Punkte sind unbedingt zu beachten: 

  • Erwachsene sollen wenn immer möglich einen Abstand von 2 Metern zu anderen Erwachsenen und Kindern einhalten. Im Kindergarten- und Schulalltag wird dies teilweise schwierig umzusetzen sein, wir orientieren uns aber an dieser Regel. 
  • Dies bedeutet für Eltern und Besuchende, dass sie das Schulareal meiden sollen. Falls Sie Ihre Kinder in die Schule begleiten, dann verabschieden Sie sich bitte ausserhalb des Schulareals (inkl. Pausenplatz) von ihnen. 
  • Die Klassen werden gestaffelt in die Pause und nach Hause geschickt, um Andrang auf den Treppen etc. zu vermeiden. Ab 8. Juni fällt diese Regelung weg.
  • Wir halten die Kinder dazu an, die Hygienemassnahmen zu befolgen. 
  • Es besteht keine Maskenpflicht an der Schule. 
  • Kinder, die Symptome zeigen, sollen unverzüglich einen Arzt aufsuchen. 
  • Bei Fragen und Unsicherheiten wenden Sie sich bitte an die Klasenlehrperson oder an die Schulleitung. 

FPlakat BAG

 

 

Weitere Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte finden Sie hier: 

  Elternbrief Corona 6 Mai 2020 

 Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung (am besten per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)


Alle Anlässe und verschiedene Angebote müssen gestrichen werden: 

Gestrichen sind alle Elternabende, der Sporttag, die Projektwoche, der Besuchsmorgen in der Sekundarschule Müllheim und in unseren Kindergärten sowie der gemeinsame Schulschluss. Für den schulärztlichen Untersuch muss noch ein Termin festgelegt werden, der Besuch beim Schulzahnarzt findet am 24. Juni statt. 

Der Mittagstisch findet seit dem 12. Mai wieder statt - Anmeldungen erfolgen wie gewohnt. 

Die Spielgruppe nahm ebenfalls am 12. Mai ihren Betrieb wieder auf. Ebenso wird der Religionsunterricht gemäss Stundenplan durchgeführt. 

Die Schulgemeindeversammlung wurde verschoben. Weitere Infos dazu finden Sie hier: 

   Verschiebung Schulgemeindeversammlung

Die Mehrzweckhalle kann ab dem 8. Juni mit Einschränkungen (Schutzkonzept) wieder benützt werden: 

   Wiedereröffnung MZH

Der Sportplatz "Obere Wiide" steht ab dem 11.Mai mit dem entsprechenden Auflagen vom BAG und einem Schutzkonzept offen.


Unter folgendem Link finden Sie weiterhin generelle Infos zum Coronavirus: 

Informationen Corona Kanton Thurgau


Frohe Grüsse

Lukas Leutenegger, Schulleitung

 

 

   
 

Quartalsbrief 4